Brief von Herrn Minister Fassmann

Liebe Eltern!

Sie werden um den 4.Mai einen  Unterrichtsplan für Ihre Kinder erhalten.

Die Einteilung erfolgt auch in Absprache mit der Schulbusbeförderung. Hier fehlen zur Zeit noch die Richtlinien.

 

Alles weitere erfahren Sie, sobald wir Schulen vom Ministerium und der Bildungsdirektion die geltenden Richtlinien erfahren haben. Dann werden Sie ein sehr genaues Informationsschreiben erhalten. Themen wie: Ankunftsregeln, Hygiene, Masken, Pausenregeln, Betretungsregeln der Schule , …

 

Fix ist wir starten mit 18.Mai.

Kinder die nicht im Unterricht sind können trotzdem in der Schule betreut werden.

Die Bitte ist aber das nur in Ausnahmefällen in Anspruch zu nehmen, damit nicht zu viele Kinder in der Schule sind. Wir sind ja auch platzmäßig sehr beengt.

 

Wir freuen uns schon alle die Kinder wiederzusehen.

Nochmals DANKE für Ihre Unterstützung der Kinder in dieser herausfordernden Zeit.

Liebe Grüße Brigitta Frank